Helfen

Mithilfe des SAGES-Helferportals kann ich auf zwei Arten anderen Menschen helfen: Entweder ich registriere mich selbst im SAGES-Helferportal als Helfer. Oder ich kann einem anderen Menschen eine Hilfe telefonisch oder mit diesem Formular vermitteln.

Das Helferportal der SAGES eG sehen wir als das fast perfekte digitale Werkzeug an um die dringend benötigten Hilfen in ihrer Nachbarschaft zu finden. Falls Sie Fragen oder Anmerkungen haben oder mehr Informationen wünschen, dann rufen Sie an: 0761 21 456 94 (wir sind telefonisch tagsüber erreichbar) oder mailen sie an info@sages-eg.de

Wem kann ich helfen?

Um einem nahestehenden Menschen Hilfe zu vermitteln, kann ich:

  • einen Hilfsbedarf bei nahestehenden Menschen erkennen und ihn darauf ansprechen,
  • nahestehende Menschen über einen Hilfsbedarf reden hören oder
  • meinen eigenen Hilfsbedarf anerkennen
  • unverbindlich und auch ohne triftige Gründe bei der SAGES eG anrufen 0761 21 456 94 oder ein Mail schreiben an: info@sages-eg.de

Zusammen stellen wir dann eine anonyme Anfrage ins digitale Helfer*innenportal ein. Gegebenenfalls vereinbaren wird ein Gespräch mit mit einner Kranken-, Altenpflege- oder Hauswirtschaftsfachkraft. Ihre langjährige Erfahrung und ihr geschultes Einfühlungsvermögen garantieren nicht nur zuverlässige Lösungen sondern auch, dass die Betroffenen in ihrem Eigenrecht anerkannt werden. So bleibt ihre Selbstverantwortung gewahrt.

Für mehr Informationen klicken Sie hier, rufen Sie an: 0761 21 456 94 (gegebenenfalls rufen wir so bald wie möglich zurück) oder mailen sie an info@sages-eg.de